Naturheilpraxen Verzeichnis » Kartoffel-Rösti mit Pilzen

Naturheilpraxen Verzeichnis

Ärzte, Heilpraktiker und Naturheilkunde Infos

Kartoffel-Rösti mit Pilzen

(4 Personen, Vorbereitung 45 Minuten, Garen 30 Minuten)
300 g kleine Champignons
200 g frische Perlzwiebeln (oder Schalotten halbiert)
1 Stk. Kleiner Salat (z.B. Eichblattsalat)
5 EL Balsamicoessig
Saft von ½ Zitrone
1 Tl Senf
Salz, Pfeffer
8 EL Olivenöl
800 g festkochende Kartoffeln
1 EL Zucker
Muskat
125 ml Rotwein
½ EL gehackte Rosmarinnadeln

Pilze putzen, Zwiebeln abziehen. Salt putzen, waschen, trocken schleudern, zerpflücken. 1 EL Essig, Zitronensaft, Senf, Salz, Pfeffer und 1 EL Öl verrühren (evtl. etwas Zucker oder Ahornsirup dazugeben). Kartoffeln schälen, waschen, raspeln. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
Ofen auf 80 Grad (Umluft 60 Grad) vorheizen. 6 EL Öl portionsweise erhitzen, nacheinander kleine goldgelbe Rösti braten und im Ofen warmstellen.
Das übrige Öl erhitzen, Pilze anbraten, herausnehmen, Zucker im Bratfett auflösen. Zwiebeln darin glasig dünsten. Mit Wein und Rest Essig ablöschen, salzen, pfeffern, sämig einköcheln lassen. Rosmarin mit Pilzen unterheben.
Salat mit Dressing beträufeln, zusammen mit Rösti und Pilzen servieren

Anpassung und Design: webwerbewelt.com
Impressum: Betreiber dieser Webseite ist www.webwerbewelt.com, Jens Kramer, Schoenbergerstr. 30, 24148 Kiel, tel.: 0431-24783290
Alle Rechte an Logos, Fotos und Texten liegen bei Jens Kramer 2000 - 2010. Es sei denn die Autoren sind namentlich benannt.
Disclaimer: Ich distanziere mich hiermit ausdruecklich von allen Inhalten saemtlicher Seiten, die mit www.naturheilpraxen.com verbunden sind. (gemaess Urteil des Landgerichts Hamburg vom 12.05.1998: "Haftung fr Links")