Naturheilpraxen Verzeichnis » Pizzateig-Grundrezept und Pizza-Soße

Naturheilpraxen Verzeichnis

Ärzte, Heilpraktiker und Naturheilkunde Infos

Pizzateig-Grundrezept und Pizza-Soße

Dies ist ein einfaches Grundrezept für Pizzateig sowie für die Soße, die man auf den Pizzaboden streicht.
Einfacher pikanter Hefeteig
(reicht für ein Blech Pizza)
500g Weizenmehl
(bzw. 500g Weizen mit
2 TL Kümmel&
2 TL Koriander vermischt& gemeinsam gemahlen)
30g Hefe
1 gestr. TL Meersalz
320ml Buttermilch, Joghurt oder Sauermilch, Zimmertemperatur
3 EL Oliven-/ Sonnenblumenöl oder 50g zerlassene Butter
Mehl in eine Schüssel füllen, eine Vertiefung in die Mitte drücken, Hefe und Zucker in der Milch auflösen und ins Mehl gießen. Das Öl/ die Butter dazugeben, den Teig mit den Knethaken der Rührmaschine gründlich kneten, bis der Teig sich von der Schüssel löst. Dann auf die doppelte Größe aufgehen lassen (dauert etwa 50-60 min).

Entsprechend des jeweiligen Rezepts weiterverarbeiten.
Braucht etwa eine halbe Std. Backzeit.
„Pizzasoße“
(reicht für ein Blech Pizza)
4 EL Ketchup
4 EL Olivenöl
2 Knoblauchzehen
6 EL Kräuter (Basilikum, Thymian, Majoran, Liebstöckel, Petersilie//
Pizzagewürz oder „Kräuter der Provence“ gehen auch)
Alles gut miteinander verrühren, am besten mit einer Gabel, und anschließend auf den ausgerollten Pizzateig streichen.

Anpassung und Design: webwerbewelt.com
Impressum: Betreiber dieser Webseite ist www.webwerbewelt.com, Jens Kramer, Schoenbergerstr. 30, 24148 Kiel, tel.: 0431-24783290
Alle Rechte an Logos, Fotos und Texten liegen bei Jens Kramer 2000 - 2010. Es sei denn die Autoren sind namentlich benannt.
Disclaimer: Ich distanziere mich hiermit ausdruecklich von allen Inhalten saemtlicher Seiten, die mit www.naturheilpraxen.com verbunden sind. (gemaess Urteil des Landgerichts Hamburg vom 12.05.1998: "Haftung fr Links")